B.A., B.SC.

Florian Emanuel
Steinbichl

Ich vereine kreative Ansätze aus dem Kommunikationsdesign mit der analytischen Denkweise eines Psychologen. Diese setze ich in meinen Coachings ein, um dir Möglichkeiten aufzuzeigen, deinen Träumen einen Schritt näher zu kommen.

Du erreichst mich unter post@florianemanuel.de.
Ich freue mich über deine Nachricht.

Coaching

Du bekommst effektive Werkzeuge an die Hand, um dein Leben umzugestalten und neue, kreative Wege zu gehen. In persönlichen Gesprächen erarbeiten wir gemeinsam den nächsten Schritt zur Lösung deiner Fragestellung, damit du unbeschwerter durch den Alltag gehen kannst.
Ich gebe dir den Anstoß zu deiner persönlichen Weiterentwicklung.

Interesse an einem Coaching?

Videos

Du bist nicht deine Gedanken und auch nicht deine Gefühle

Du bist nicht deine Gedanken und auch nicht deine Gefühle - dieser Satz hätte in mir noch vor einiger Zeit Unverständnis erzeugt. Ich habe mich früher stark mit meinen Gefühlen und Gedanken identifiziert. In diesem Video lernst du eine einfache Atemübung, mit der du lernst, die Metastrukturen der Gedanken (also Gedanken über Gedanken und Gefühle) zu beeinflussen, um nicht mehr in einer abwärts drehenden Gedankenspirale gefangen zu sein.

Der Herzenskrieger Workshop von Bjørn Thorsten Leimbach.

Ich habe am 24. Herzenskrieger Workshop von Bjørn Thorsten Leimbach teilgenomen. Nach jedem der vier Steps bin ich mit anderen Augen durch die Welt gegangen. Es war eine einzigartige Erfahrung, mit über 50 anderen Männern durch diese Seminare zu gehen. Ich habe viele neue Erkenntnisse gewonnen und bin an meine Grenzen gekommen.

Wie der Vipassana-Retreat mein Leben veränderte.

Vipassana hat mein Leben radikal verändert. 2016 habe ich eine Vipassana Schweigemeditation über 10 Tage gemacht. Das erste Mal habe ich verstanden, dass ich bis dahin einen tauben Körper hatte und mich gar nicht spüren konnte. Es war eine Befreiung von vielen Altlasten und ich kann es sehr empfehlen, so ein Retreat zu machen. Das originale Vipassana ist auf Spendenbasis und geht im ersten Kurs 10 Tage.

Was ich von meinem Poetry Slam Auftritt gelernt habe

Ich bin das erste Mal auf einem Poetry Slam aufgetreten - und es war eine sehr intensive Erfahrung für mich. Ich war mir gar nicht bewusst, wie sehr ich Angst davor hatte dies zu tun. Ich hatte es schon sechs Jahre vorher geplant, einen eigenen Text auf der Bühne vorzutragen, jedoch habe ich es immer wieder aufgeschoben und Ausreden gefunden. Doch dann habe ich mich getraut und es war krass. Was ich daraus gelernt habe erfahrt ihr in diesem Video.

Deine Nachricht an mich

Du erreichst mich unter post@florianemanuel.de.

Datenschutz Impressum